Maßgeschneiderte Einrichtungen

Geschichte

Zukunft aus Erfahrung:
Das Familienunternehmen Hartmann.

Mit der ersten Tür, die Schreinermeister Fritz Hartmann um die Jahrhundertwende mit einfachsten Mitteln in seiner kleinen Werkstatt herstellte, hat alles angefangen. Heute wird Hartmann in vierter Generation erfolgreich geführt – mit 15 festen Mitarbeitern und einem hochmodernen, computergestützten Maschinenpark.

Trotz schwerer Kriegsverletzungen übernahm Sohn Heinrich Hartmann nach dem 2. Weltkrieg den Betrieb und legte mit dem Bau eines zweistöckigen Gebäudes den Grundstein für stetiges Wachstum. Im Laufe der Jahre wurde die Produktionsfläche sukzessive auf heute 2.500 Quadratmeter erweitert.

1976 übernahm Sohn Herbert Hartmann das Ruder und begann 1997 erstmals mit der Produktion von PVC-Fenstern. Holger Hartmann, mittlerweile die vierte Generation, trat 1988 in dass Unternehmen ein und ist heute alleiniger Geschäftsführer. Senior Herbert Hartmann unterstützt ihn weiter tatkräftig.

Seit der Hartmann-Gründung hat sich vieles verändert. Geblieben sind unsere Werte als Garant für unseren Erfolg: Innovation, Präzision, Qualität und Kompetenz. Mit unserem engagierten Team aus erfahrenen Mitarbeitern, dem Mut für Visionen und der Liebe zum Detail sind wir bestens gerüstet für die Zukunft.